Shop Mobile More Submit  Join Login
Sunflowers by Juh-Juh Sunflowers by Juh-Juh
I just had to do this.

The wonderfully beloved :iconblackstarsakura: gifted me at the Japantag-Düsseldorf a wonderful ACEO-Card of my OC Thayola in which I just wanted to doodle it for myself. I just love this card and her for doing, aswell as a wonderful picture of Deanne Syantharii, too! :D

(Check out her Facebook-Channel here : www.facebook.com/Blackstarsaku…

But anyway, this is my larger interpretation of her aceo-card and well...it might not fit very well to wear a sweater during the warm summer, but heeey...;D


Anyway, I really hope you like it.^^



~7 Hours, splitted over three days



Paint Tool SAI

(Damn, I'm just doodling too many pictures of her...maybe I should do something else^^)
Add a Comment:
 
:iconginryuzaki:
Ginryuzaki Featured By Owner Aug 30, 2013
Hello! :glomp:
Your art has been featured in my group's monthly feature: AUGUST: ART FEATURES
Keep up the great work! :heart:
Reply
:iconhetian:
Hetian Featured By Owner Aug 5, 2013  Hobbyist Traditional Artist
Amazing work once again! This piece makes me feel like I am with her in that field.
Reply
:iconjuh-juh:
Juh-Juh Featured By Owner Aug 18, 2013
Thank you, I'm really glad you think so. ^_^
Reply
:iconhetian:
Hetian Featured By Owner Aug 19, 2013  Hobbyist Traditional Artist
You are welcome!
Reply
:iconpaintfairy:
PaintFairy Featured By Owner Aug 5, 2013  Professional Traditional Artist
beautiful coors and nice flow, love it ^_^
Reply
:icong4mm43t4:
G4MM43T4 Featured By Owner Aug 3, 2013  Hobbyist General Artist
all kinds of adorable
Reply
:iconjuh-juh:
Juh-Juh Featured By Owner Aug 18, 2013
Thank you, I'm glad you liked it.^^
Reply
:iconblackstarsakura:
BlackStarSakura Featured By Owner Aug 3, 2013
Du weißt wie ich es finde.... *W*
You know? :D
Reply
:iconjuh-juh:
Juh-Juh Featured By Owner Aug 18, 2013
^_^
Reply
:iconrane95:
Rane95 Featured By Owner Aug 1, 2013
the sunflower gives a nice vibe to your artwork. very nice. ^v ^
Reply
:iconidreamincolor14:
iDreaminColor14 Featured By Owner Aug 1, 2013   General Artist
The lighting and background are so great!!!
Reply
:iconjoachim-berger:
Joachim-Berger Featured By Owner Jul 31, 2013  Hobbyist Writer
Thayola ist halt ein freundliches Gesicht. Das ist immer gut zum Zeichnen. Ich sollte auch öfter fröhliche Gesichter malen. ^^ Thayola ist diese Art von Mensch, die sich plötzlich über etwas freuen kann, was andere als ganz normal hinnehmen, oder?

Toll sind natürlich wie immer die Haare und die Atmosphäre, auch die Sonnenblumen gefallen mir gut.
Aber was ist das für ein Kleidungsstück? Den einen Ärmel könnte man nicht hochziehen. Bei dem Rock ist außerdem wieder ein bisschen der Gummi-Effekt aufgetaucht, außerdem wird er von ihrer Hautfarbe und der Farge des Oberteils überstrahlt. Ist das Absicht?
Reply
:iconjuh-juh:
Juh-Juh Featured By Owner Aug 5, 2013
Nun ja, das war eben für mich mal wieder eine Möglichkeit gewesen Shojo-Anime zu zeichnen und so weiter...^^
Hat aber mal wieder ordentlich Spaß gemacht, auch wenn es arg lange gedauert hat (Lining ist furchtbar zeitfressend ><)

Joooah...die tolle BlackStarSakura hat mir zum Japantag die tolle KAKAO-Karte geschenkt, welches gerade ihr Profilbild ist und auf der Rückseite steht eben, dass es sich um Thayola handelt. :D
Natürlich konnte ich es einfach nicht so stehen lassen und habe auch schon dieses Bild in Aussicht gehabt. ;)

Der Gummi-Effekt wird mich wohl immer wieder besuchen wenn ich so etwas versuche...^^
Und joah, in der Tat ist dies Absicht...ich gucke mir teils bei den großen Bildern ihre Techniken an/ab und habe es einfach testhalber auch hier probiert, einfach um zu sehen ob es funktioniert oder so..
Reply
:iconjoachim-berger:
Joachim-Berger Featured By Owner Aug 5, 2013  Hobbyist Writer
Die Linien sind bei mir auch immer das Längste! ^^

Ist doch erstaunlich, wie stark das Aussehen eines Charakters schwanken kann, wenn unterschiedliche Federn ihn zeichnen. Zwischen meiner, deiner und ihrer Version ist ja immer ein himmelweiter Stilunterschied. Was bedeutet KAKAO?

Na ja, das wichtigste ist, denke ich, dass du den Gummi unterdrücken kannst, wenn du darauf achtest. Und das kannst du ja.
Reply
:iconjuh-juh:
Juh-Juh Featured By Owner Aug 15, 2013
Jah, gerade weil es mir mit den Lines so langwierig ist...mache ich es einfach mal ab jetzt andersrum wo ich zuerst kolorieren werde und danach lines hinzufüge um es ein wenig mehr sketchy zu machen...oder so.
(wird man wohl bei den nächsten Bildern nicht wirklich sehen denke ich, da ich hier noch herumteste wie stark diese Lines werden sollten um nicht zu sehr abzulenken)

Klar, so sind Stile nun eben^^

ÖÖööööh...naja, ist halt dieses leckere Schokogetränk was meistens warm, mit Milch und in Amerika (Crazy wie sie sind...und zucker) noch mit einem Marshmallow serviert wird. ;)
Naaah, das sind halt so Bilder in Sammelkartengröße (wie Yu-Gi-Oh, Magic und was mir sonst nicht so einfällt) und soll anscheinend "KArtenKunst, Auflagen, Originale"  bedeuten.



...nur mal so eine Frage : Meinst du meine Bilder haben irgendwo ihren Stil? Ich meine damit, ob man sie tatsächlich so erkennen kann wenn sie von mir sind? Ich denke lange genug darüber nach und nach langem Ansehen von mir und (vielen) anderen Bildern (in Digital) sehe ich meist überhaupt nicht mehr wo bei meinen Bildern noch ihre....ich nenne es einfach mal "Konsistenz" weil mir gerade kein anderer Begriff einfällt, fehlt. Mal doodle ich so, mal doodle ich wieder rum so. Mal versuche ich etwas härteres, dann kommt wieder etwas unglaublich Shojo-mäßiges, irgendwie habe von mir aus das Gefühl, dass ich einen kleinen Identitätsverlust habe weil...es kann ja von jedem x-beliebigen kommen.^^
(waaah, heule ich dich gerade zu :D)
Reply
:iconjoachim-berger:
Joachim-Berger Featured By Owner Aug 16, 2013  Hobbyist Writer
Also, ich finde die Liniendicke in deinen letzten Bildern (ohne "Dawn") prima. Das könnte so weitergehen.

Achso! ^^

Nein, gar nicht. Ich habe schon erlebt, wie ich in einen Group-Submissions Folder durchgegangen bin und dann vom Thumbnail eines deiner Bilder, das ich noch nicht gesehen hatte gedacht habe: Das ist bestimmt von Da-Rulaz. Selbst wenn du herumexperimentierst, da bleibt... Wiedererkennbarkeit. Egal, was du bisher mit Farben oder Linien anders gemacht hast, die... - das ist wirklich nicht einfach zu beschreiben - Die Pixel verbindet ein größerer Zusammenhang. Aarrghh, wer soll sich was darunter vorstellen können! Ich schätze, es sind hunderte Elemente gleichzeitig, dein Hang zu leuchtendem Licht, Sternenhimmel bei Tag, herumfliegenden Blättern/Federn/etc. wehenden Haaren...
Aber das sind nur die Elemente, die sich auf Objekte beziehen. Da wäre auch die Strichführung. Jetzt fällt mir nur ein, das mit den Winkeln zu beschreiben, die jedem von uns häufig aus der Feder fließen, sozusagen. Zum Beispiel könnte man meine Kleidungsfalten immer deutlich von deinen Unterscheiden (selbst angenommen, ich hätte darin deinen Level erreicht). Das liegt an dem Winkeln, in denen sich unsere Linien krümmen und am Werkzeug.
Fazit:
Ist deine Handschrift erkennbar? Ja.
Ist Konsistenz darin zu sehen? Nein. Hierzu ist das letzte Wort aber auch noch nicht gesprochen. Vielleicht kennst du ja diesen guten Mann hier, er schreibt sehr interessante Journale über das Künstlerdasein, hier spezifisch über experimentieren und verbessern: tompreston.deviantart.com/jour… (Vielleicht trifft es das Thema hier nicht ganz, aber trotzdem lesenswert)
Reply
:iconjuh-juh:
Juh-Juh Featured By Owner Aug 18, 2013
Uff, da weiß ich gerade nicht so recht was ich dazu schreiben soll...^^
Nun, vielleicht sind da immer ein paar zu erkennende Elemente, aber so gesehen sind sie dann zumindest tragend für meinen "Stil". Und das ist wohl so ziemlich mein Problem...ich kann eben nicht ständig auf diese Elemente zurückgreifen, besonders wenn ich dann andere Sachen probiere wie beispielsweise ohne Lines, sodass dann ab dem Punkt die Strichführung nicht mehr anwesend wäre und damit auch das "letzte Stilmittel" meinerseits. Ich habe nicht vor mich hier herunterzureden, mir ist bloß diese Tatsache aufgefallen und (auch wenn ich es ändern möchte) so könnte ich mich aber dennoch vielleicht damit festlegen wenn alles andere(Stile) nicht will/mich anspricht.

Hmm...tatsächlich klingt das interessant und auch sehe ich seine Aspekte ein, ich vertrete diese Meinung sogar gerne. Aber wie du schon erwähnst ist es ein teils anderes Thema, mir geht es ja nur darum dass ich einen Stil finde, mit dem ich im Grunde zufrieden sein kann bzw. bei dem ich auch weiß dass es eine gewisse Art von Ästhetik hat. Ich habe überhaupt nicht einmal vor irgendwie darin Perfektion zu erreichen, mir geht es eigentlich nur um den Spaß-Faktor und vielleicht auch mal in einem Moment sagen zu können, dass ich stolz auf etwas bin, was ich erstellt habe.^^
 Das Zeichnen hier sehe ich sowieso eher nur als Hobby an was ich immer und immer wieder machen kann wenn ich laune habe. Vom Rest her (also arbeitstechnisch)bin Concept-Artist/3D-Generalist in der Industrie und so weiter.
Reply
:iconjoachim-berger:
Joachim-Berger Featured By Owner Aug 18, 2013  Hobbyist Writer
Na ja, der eigene Stil verändert sich doch sowieso mit der Zeit, oder? Außerdem hast du noch nicht versucht, ein Bild zu malen, dass auf alle deine Stil-Elemente verzichtet, richtig?
Was bliebe dann überhaupt auf der Leinwand?
Reply
:iconjuh-juh:
Juh-Juh Featured By Owner Aug 18, 2013
Kloar, sage nicht dass man sich nicht entwickelt. Aber immer gibt es eine gewisse Leichtigkeit zu einem Stil, worin sich der Zeichner wohl fühlt. Es ist nicht unbedingt diese "Comfort-Zone", aber doch verbinden die meisten Leute diesen Begriff damit. Diese Zone setzt allerdings voraus, dass man ja überhaupt nicht mehr machen will als das, was man sonst immer macht. Ich habe zwar keine Scheu immer neue Sachen auszuprobieren, aber stecke immer noch in diesem Zyklus fest wo ich nicht weiß ob ich noch weiter herumtesten soll bis ich zufrieden bin, oder mich mal etwas mehr festlege (was ich ja schon mit Anime zumeist getan habe, aber halt wie gesagt meine Bilder unter hunderten verloren gehen können)...ist immer so ein ding. :/
Naja, Realismus(Portraits) und Cel-Shading...vielleicht noch Abstrakt? Jedenfalls habe ich auf diese Sachen nicht herzlich laune, also passt auch schon wieder.
Reply
(2 Replies)
:iconquenixy:
Quenixy Featured By Owner Jul 31, 2013
So beautiful o.o

Just one question: which version of sai do you use?
Reply
:iconjuh-juh:
Juh-Juh Featured By Owner Aug 18, 2013
Thank you, I'm glad you liked it.^^ (Sorry for the late reply >_<)

Ehm...the standard purchased Paint Tool SAI in English, nothing else. ;)
Reply
:iconquenixy:
Quenixy Featured By Owner Aug 19, 2013
You're welcome :D

I see ^w^

Reply
:iconphiloartist:
Philoartist Featured By Owner Jul 31, 2013  Hobbyist Traditional Artist
Die Farbwahl ist sehr gelungen und wirken wunderschön. Super Clap 
Reply
:iconlona-chan:
Lona-chan Featured By Owner Jul 31, 2013  Hobbyist General Artist
Oh ja, definitiv Wow! OAO
So wunderschön sommerlich!
Reply
:iconjuh-juh:
Juh-Juh Featured By Owner Jul 31, 2013
Dankeschön, freut mich wirklich sehr, dass es dir gefällt! ;D
Reply
:iconhuangxueli:
HUANGXUELI Featured By Owner Jul 31, 2013
This is so nice!
Reply
:iconjuh-juh:
Juh-Juh Featured By Owner Jul 31, 2013
Thank you, I'm glad you like it. ^_^
Reply
Add a Comment:
 
×


More from DeviantArt



Details

Submitted on
July 31, 2013
Image Size
1.4 MB
Resolution
1282×1020
Link
Thumb
Embed

Stats

Views
1,490
Favourites
184 (who?)
Comments
32
Downloads
19
×